So denken wir

Ein gutes Zusammenspiel aller Partner garantiert den Erfolg.

Die Aktiv GmbH als Dachgesellschaft für die Aktiv-Gruppe bündelt und koordiniert die Interessen der Beteiligungsunternehmen. Umgekehrt prägt sie mit den von ihr formulierten Leitlinien den Umgang der Unternehmen mit den Kunden, den Mitarbeitern und den Lieferanten. Die Folgen dieses Umgangs miteinander finden sich in den wirtschaftlichen Ergebnissen der Unternehmen wieder.


Wir erhalten damit ein “aktives Viereck”, in dem sich die Kundenbeziehungen, der Umgang mit den Mitarbeitern und Lieferanten sowie die Betriebsergebnisse wechselseitig beeinflussen. Die Aufgabe des Managements besteht darin, die Eckpunkte dieses Vierecks so auszubauen, dass sowohl für jedes einzelne Unternehmen, aber auch für die Gruppe insgesamt eine unverwechselbare Marktposition erreicht wird.

 

Unser Ziel sind langfristig stabile und für beide Seiten ertragreiche Kundenbeziehungen.

 

Die Aussage “bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt” ist nicht nur ein Werbeslogan, sondern die wirtschaftliche Grundlage unseres Erfolgs am Markt. Der Erfolg eines Dienstleistungsunternehmens hängt entscheidend von der Qualifikation und dem Engagement seiner Mitarbeiter ab. Wir setzen unsere Mitarbeiter in den Bereichen ein, in denen sie ihre persönlichen Stärken haben und fördern damit auch ihr Engagement.

 

Als Versicherungsmakler und Berater sind wir immer auch Mittler zwischen den Versicherungsgesellschaften und unseren Kunden. Um die Interessen unserer Auftraggeber vertreten zu können, ist es unabdingbar, von der “Gegenseite” als Verhandlungspartner akzeptiert zu werden. Begriffe wie “Zuverlässigkeit” und “Ehrlichkeit” sind Grundlagen unserer Aktivitäten, wenn es darum geht, hart aber fair die Ziele unserer Auftraggeber zu verfolgen.


Begeisterte Kunden, engagierte Mitarbeiter und belastbare Versichererbeziehungen erachten wir als sicheres Fundament zur Erreichung unserer wirtschaftlichen Unternehmensziele.